Frankfurter Künstlerclub e.V.

Gegründet im Jahre 1955

Seit 65 Jahren bietet der Frankfurter Künstlerclub e.V. eine "offene Bühne im Grünen" für Kunst, Musik und Literatur.

[{

Herzlich willkommen

Innerhalb des Frankfurter Kulturlebens sind wir bekannt durch unsere wechselnden Ausstellungen, Veranstaltungen am Freitagabend und am Sonntagmorgen mit Klassik, Jazz, Weltmusik sowie Lesungen. Hinzu kommen von den ausstellenden Künstlern frei gestaltete Vernissagen oder Finissagen.

Die nächsten Veranstaltungen:

Kunst Kunst: Vernissage: Ackermann, Rocas, rabirius

Termin: 01.09.2022 - 01.09.2022  Einlass: 19:00:00

Kunst Kunst: Ausstellung: Ackermann, Rocas, rabirius

Termin: 02.09.2022 - 18.09.2022  Einlass: 12:00:00

Literatur Literatur: Lesung Uta Nawrath: Anne Weber

Termin: 04.09.2022 - 04.09.2022  Einlass: 11:00:00

Alle Veranstaltungen

Newsletter Frankfurter Künstlerclub

Bleiben Sie auf dem Laufenden

und verpassen Sie nie eine Veranstaltung: Melden Sie sich zum Newsletter an!

Allgemeines zum Frankfurter Künstlerclub e.V.

Der Frankfurter Künstlerclub wurde 1955 mit dem Ziel gegründet, Kunstschaffenden und Kunstfreunden eine Plattform zum gemeinsamen Austausch von Interessen und Erfahrungen zu bieten. Darüber hinaus hat er sich der Förderung junger, begabter und noch nicht etablierter Künstler verschrieben.

Zu unseren Mitgliedern gehören Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Musik, Malerei, Bildhauerei, Schmuckdesign, Graphik, Konzeptkunst, Fotografie, Schauspiel, Rezitation und Schriftstellerei sowie viele Kunstinteressierte.

Innerhalb des Frankfurter Kulturlebens sind wir bekannt durch unsere wechselnden Ausstellungen, sonntäglichen Musik- und Lesungsmatineen sowie Jazzkonzerte und Lesungen am Freitag Abend. Hinzu kommen - innerhalb der Ausstellungszeiten - von den ausstellenden Künstlern frei gestaltete Events am Sonntag vormittag oder zur Finissage.

Teil des Frankfurter Kulturlebens und der internationalen Partnerschaft

Wir sind in der Frankfurter Kulturszene eingebunden und Spielort für:

  • Luminale - Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung www.luminale-frankfurt.de
  • Ein Tag für die Literatur www.literaturland.hr2.de
  • Ein Tag für die Musik www.musikland.hr2.de
  • Frankfurt liest ein Buch www.frankfurt-liest-ein-buch.de
  • Musikmesse Festival www.musikmesse-festival.com
  • Kulturaustausch mit der Partnerstadt Krakau
  • Kulturaustausch mit den Partnerstädten Prag und Bratislava, begleitet von der Deutsch-Tschechischen und Deutsch-Slowakischen Wirtschaftsvereinigung e.V.
Künstlerclub Frankfurt

Corona Info

Liebe Kunstfreunde,

Endlich genehmigen es die Vorschriften der Politik, Ihnen wieder Ausstellungen beim Frankfurter Künstlerclub e.V. im Nebbienschen Gartenhaus zu präsentieren.

Doch auch dann sollten Sie beim Besuch der Ausstellung folgende Regeln einhalten:

  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Schutzmaske.
  • Halten Sie bitte den Mindestabstand von 1,5 Meter zueinander ein.
  • Achten Sie auf die Nies-Etikette und Hygieneregeln.
  • Im Ausstellungsraum sind nur eine beschränkte Zahl BesucherInnen gleichzeitig zugelassen.
  • Ein Desinfektionsspender und Einweghandtücher steht für Sie bereit.

Die Vorschrift zwingt uns zu häufigem Lüften, wodurch es im Ausstellungsraum sehr kühl sein kann!

Corona - Was Sie aktuell wissen müssen